Mitarbeiter

Managementansatz & Ziele

PwC DMA

Unsere marktführende Stellung im Post- und Logistiksektor und unsere Innovationskraft basieren ganz wesentlich auf dem Engagement der rund 510.000 Mitarbeiter und ihrer Bereitschaft, sich stetig weiterzuentwickeln. Arbeitgeber erster Wahl zu sein, ist eines der Kernziele unserer Unternehmensstrategie. Daher stellen wir hohe Anforderungen an die Personalarbeit. Diese zeichnet sich dadurch aus, dass wir in allen Ländern gleichermaßen die Potenziale unserer Mitarbeiter heben, ihnen die Chance geben, sich weiterzuentwickeln, sowie für Neueinstellungen die passenden Kandidaten gewinnen können.

Wir bieten ein förderndes und wertschätzendes Arbeitsumfeld, in dem unsere Mitarbeiter ihre Kreativität und Leistungsbereitschaft voll entfalten können. Ein offener und konstruktiv geführter Dialog zwischen Mitarbeitern und Führungskräften gehört dazu ebenso wie eine angemessene und wettbewerbsfähige Vergütung.

Unser Verhaltenskodex bildet das Fundament einer von gegenseitigem Respekt geprägten Unternehmenskultur und ist die Richtschnur für unser Handeln. Große Stärken des Unternehmens sind die Vielfalt der Mitarbeiter und das Potenzial jedes Einzelnen. Mit unserem Diversity-Management schaffen wir Verständnis für die verschiedenen Facetten von Vielfalt, schärfen den Blick für mögliche Diskriminierung jedweder Art und geben Führungskräften und Mitarbeitern Hilfestellung für das Miteinander im Alltag.

Der persönliche Dialog zwischen Führungskräften und Mitarbeitern hat einen hohen Stellenwert im Unternehmen. Er ist Ausdruck gegenseitiger Wertschätzung und übt großen Einfluss auf die Zufriedenheit der Mitarbeiter aus. Diese sowie das Engagement der Mitarbeiter quantifizieren wir konzernweit anhand der jährlichen Mitarbeiterbefragung. Wir nutzen die Ergebnisse zur kontinuierlichen Verbesserung des Arbeitsumfelds und leiten aus ihr unter anderem die Kennzahl „Aktive Führung“ ab, deren Performanz Bestandteil der variablen Vergütung der Führungskräfte ist. Darüber hinaus belegt die Befragung, dass persönliche Entwicklung und Weiterbildung wesentliche Faktoren für das Mitarbeiterengagement sind. Diesem Anspruch entsprechen wir mit der Certified-Initiative, mit der wir die Mitarbeiter zu den Besten der Branche entwickeln.

Als verantwortungsvoller Arbeitgeber stehen die Gesundheit und Sicherheit der Mitarbeiter für uns an erster Stelle. Wir wollen unseren Mitarbeitern ein gesundheitsförderliches Arbeitsumfeld bieten, Zugang zu einem Gesundheitssystem ermöglichen und eine Kultur am Arbeitsplatz schaffen, in der Sicherheit stets Vorrang hat.

Den Erfolg unserer Maßnahmen messen wir anhand verschiedener Kennzahlen, deren Entwicklung wir mithilfe der HR Scorecard auswerten und dem Management regelmäßig berichten. Für die auch in der Einschätzung unserer Stakeholder relevanten Themen haben wir folgende Steuerungsgrößen und Ziele entwickelt:

Erzielte Fortschritte im Berichtsjahr und neue Ziele 2017PwC
Thema   Steuerungsgröße (KPI)   Ziel 2016   Status
Mitarbeiterengagement
(materiell)
  Zustimmungsquote zum Themenbereich „Aktive Führung“ der Mitarbeiterbefragung   2016 soll die Zustimmung auf 74 Prozent steigen.   Erfüllt
Weiterbildung und Personalentwicklung
(materiell)
  Teilnehmerzahl an Certified-Initiative   Bis 2020 sollen 80 Prozent der Mitarbeiter zertifiziert sein.   Über 230.000 Mitarbeiter wurden zertifiziert.
Arbeitsschutz
(materiell)
  Unfallrate (LTIFR)   2016 werden wir geeignete Zielsetzungen prüfen und festlegen.   Es wurde ein Konzernziel festgelegt.
Mitarbeiterbeziehungen   Impact Assessments (künftig Due Diligence)   Drei Impact Assessments in Asien durchführen.   Erfüllt
    Ziel 2017
Mitarbeiterengagement
(materiell)
  Mitarbeiterbefragung: „Aktive Führung“   Die Zustimmung um einen Prozentpunkt verbessern.
Weiterbildung und Personalentwicklung
(materiell)
  Teilnehmerzahl an Certified-Initiative   Bis 2020 sollen 80 Prozent der Mitarbeiter zertifiziert sein.
Arbeitsschutz
(materiell)
  Unfallrate (LTIFR)   Konzernwert soll auf 3,8 verbessert werden.
Mitarbeiterbeziehungen   Due Diligence durchführen   Bewertungen in Lateinamerika und Asien fortführen.